Der Gemeindeserver

Der Gemeindeserver wachenheim.gemeinschaftsplaner.de ist ein Hilfsmittel, um Arbeitskreise, Gruppen und die gesamte Gemeinde näher zusammenzubringen.

Es ist eine digitale Plattform, auf der Dokumente für das gemeinsame Arbeiten sicher abgelegt, Termine organisiert, Entscheidungen getroffen und dokumentiert werden können. Dabei steht der Teamgedanke an erster Stelle. Mit Hilfe des Cloudsystems sind wir gemeinsam in der Lage, Projekte zusammen und an einem sicheren Ort durchzuführen. Alle Gruppenmitglieder haben die gleiche Datengrundlage und können so leicht gemeinsam arbeiten. Du bist in der Lage, Dokumente zu teilen und so auch gruppenübergreifend an einem Projekt zu arbeiten.

Du bist eingeladen: Werde aktiv ein Teil dieses Projektes und erhalte  Zugriff auf regelmäßige Videos, Texte und Bilder aus Kirche und Pfarramt direkt in dein Zuhause. Das alles ohne "Newsletter-Charakter".

Gemeinschaftsplaner.de ist ein Projekt der protestantischen Kirchengemeinde Wachenheim auf Basis des etablierten Cloudsystems Nextcloud.

Mit dem unten stehenden Formular kannst du dich einfach anmelden und von den Vorteilen profitieren.

Das Projekt wird auf einem privaten Server verwaltet und hat keine Verbindung zu Drittanbieter wie Google, Amazon oder ähnlichem.

Nächste Schritte

1. Anmelden

Melden dich mit Hilfe des unten stehenden Formulars an. Das Team von gemeinschaftsplaner.de richtet danach ein Konto für dich ein.

Hier geht es zum Anmeldeformular auf der Seite gemeinschaftsplaner.de

2. Passwort vergeben

Nach erfolgreicher Einrichtung bekommst du auf deiner hinterlegten Email Adresse eine Einladung, in der du aufgefordert wirst, ein eigenes Passwort zu setzen. Klicke in dieser Email auf Passwort setzen. Es öffnet sich dein Internet Browser und es erscheint eine Seite, auf der du aufgefordert wirst, ein persönliches Passwort zu generieren (mindestens 8 Zeichen, mindestens 1 Großbuchstabe, mindestens eine Zahl).

3. Stöbern und Fragen

Nach erfolgreicher Anmeldung kommst du in dein persönliches Nutzerkonto. Stöber und lernen die verschiedenen Funktionen kennen. Bei allen Problemen darfst du dich gerne an uns wenden - wir helfen dir gerne, bis du dich mit dem Programm vertraut gemacht hast.

Die Gemeindecloud

Hier geht es zum Internen Bereich >> Zur Cloud

Hier erhältst du Hilfe:
Mail Adresse: kontakt@nospamgemeinschaftsplaner.de oder über die App "Talk" für registrierte Benutzer.
Dafür einfach eine Nachricht an Sascha Hubrich oder Admin schreiben.

Mit diesem Programm können wir mit dir zusammen eine Fragen schnell und unkompliziert klären. Hierbei handelt es sich um das etablierte Fernwartungsprogramm Teamviewer in der Quick-Support-Einrichtung von uns.

>>Download des Quicksupport Tools